Vereinshistorie Sportgemeinschaft Gießmannsdorf e.V.

- Stand: 23.09.2020 -

 

Die Sportgemeinschaft (SG) Gießmannsdorf e.V. wurde im Mai 1994 gegründet und verzeichnet aktuell ca. 200 Mitglieder, wobei Jahr für Jahr ein kontinuierlicher Zulauf an Anmeldungen registriert wird. Neben der Abteilung Fußball, in der wir mit unserer Männer- (Kreisliga Nord) und zwei Frauenmannschaften (Frauen-Kreisliga) sowie den Nachwuchs-Teams der B-Junioren (Kreisliga), C- Junioren (Kreisliga/Staffel C), C-Juniorinnen (Landesliga) und D-Junioren (1. Kreisklasse/Staffel D) sieben Mannschaften im aktiven Spielbetrieb vorweisen können, nehmen ebenso die „alten“ Herren regelmäßig an Freizeitturnieren und Freundschaftsspielen teil. Des Weiteren trifft sich unsere Frauen-Gymnastikgruppe einmal wöchentlich zum gemeinsamen Sport bzw. zur Rückenschule.

 

Im Mai 2019 feierte die SG Gießmannsdorf ihr mittlerweile 25-jähriges Bestehen (1994-2019), welches mit einem großen Vereinsfest am zweiten Mai-Wochenende zelebriert wurde. In 25 Jahren Vereinshistorie können wir stolz auf eine Reihe von Erfolgen zurückblicken:

 

2002 - Kreismeister B-Junioren
2004 - Vize-Kreismeister A-Junioren
2005 - Kreismeister 3. Kreisklasse Herren, Aufstieg 2. Kreisklasse

2006 - Kreismeister 2. Kreisklasse Herren I, Aufstieg 1. Kreisklasse

2006 - Kreismeister 3. Kreisklasse Herren II, Aufstieg 2. Kreisklasse

2006 - Hallenkreismeister Herren I
2007 - Kreismeister 1. Kreisklasse Herren I, Aufstieg Kreisliga
2007 - Vizemeister Kreispokal Herren I
2008 - Vize-Kreismeister Herren I
2011 - Kreismeister (Staffel Süd) D-Junioren
2011 - Kreispokalsieger C-Junioren
2012 - Kreispokalsieger C-Junioren
2012 - Kreismeister 1. Kreisklasse Herren, Aufstieg Kreisliga
2012 - Hallenlandesmeister C-Juniorinnen
2012 - Hallenkreismeister D-Juniorinnen
2016 - Staffelsieger und Kreismeister D-Juniorinnen
2016 - Kreispokalsieger D-Juniorinnen
2016 - Vize-Hallenkreismeister D-Juniorinnen
2016 - Vize-Hallenlandesmeister D-Juniorinnen
2017 - Vize-Hallenkreismeister B-Juniorinnen
2018 - Kreispokalsieger B-Juniorinnen
2018 - Vize-Kreismeister Frauen
2018 - Kreismeister 1. Kreisklasse Herren, Aufstieg Kreisliga
2019 - Vizemeister Kreispokal Frauen
2019 - Kreismeister Frauen

 

Weitere Highlights der vergangenen Vereinsgeschichte waren Teilnahmen an internationalen Fußballturnieren (Spanien, Italien, Tschechien). Des Weiteren werden vor allem im Nachwuchsbereich regelmäßig Trainingslager sowie Turniere organisiert. Hinzu kommen gemeinschaftliche Ausflüge und Vereinsfeiern. Bereits dreimal wurde der „Tag des Mädchenfußballs“ durchgeführt. Unsere Frauenmannschaft lief mit den Profis des FC Energie Cottbus ins „Stadion der Freundschaft“ ein. Am 12.November 2014 gewann die SG Gießmannsdorf über das FuPa-Portal Brandenburg eine Trainingseinheit mit dem damaligen Energie Cottbus-Trainer Stefan Krämer. Hier hatten alle teilnehmenden Spieler und Spielerinnen sowie Zuschauer und natürlich auch der FCE- Coach Stefan Krämer selbst über 90 Minuten viel Spaß. Im Sommer 2015 gastierte eine australische U17-Mädchen-Auswahlmannschaft in Gießmannsdorf, welche ein Freundschaftsspiel gegen unser Frauen-Team bestritt. Zum 10-jährigen Bestehen des Sporthauses veranstaltete unsere Sportgemeinschaft im Sommer 2016 ein großes Vereinsfest. Im März 2017 wurden die Gießmannsdorfer C-Juniorinnen bei der Sportlerehrung des Landkreises Dahme-Spreewald in Blossin in der Kategorie „Mannschaft des Jahres“ mit dem 2. Platz ausgezeichnet.
In regelmäßigen Abständen werden über das gesamte Jahr Arbeitseinsätze, ein Frühjahrs- sowie Herbstputz durchgeführt, um die hervorragende Sportanlage mit einem Hauptplatz (Rasenplatz), einem Trainingsplatz (Rasenplatz) mit Flutlicht sowie das Sporthaus/Mehrzweckgebäude in Schuss zu halten und zu pflegen.
Teilnahmen mit einem vereinseigenen Stand auf der „Luckauer Glühwein-Meile“, große Vereinsfeste, Veranstaltungen und Weihnachtsfeiern sowie das traditionelle Neujahrs-Hallenturnier gehören mittlerweile zum festen Bestandteil unseres Vereinslebens.

 

Stefan Vogt
SG Gießmannsdorf e.V.